Küche

Südtiroler Spezialitäten und Gerichte der Saison

.
Bergkasnocken auf Spargelragout*
Cremiges Mehrkorn-Risotto mit Kürbis und Vinschger Apfel*
Löwenzahn-Bandnudeln mit frischen Tomaten und Speckstreifen*
Geräucherte Forelle auf Blattsalaten der Saison*
Entrecôte mit Kartoffelspalten mediterraner Art*
*Unser Gerichte variieren je nach Saison und Tag 

…dies sind nur einige der Gerichte, die Ihnen Gastgeber und Chefkoch Gotthard im Radtreff serviert!

Die Menükarte im Radtreff variiert ständig, denn diese wird den Jahreszeiten und somit den Produkten der Saison angepasst. Zur Verwendung kommen in der Radtreff-Küche nur frische Produkte, wenn möglich immer aus der nahen Umgebung, darunter zum Beispiel edler Spargel aus Südtirol, süße Marillen aus Laas, knackige Äpfel aus dem Vinschgau und die im Passeiertal geräucherte Forelle – ein Geheimtipp, der inzwischen Gäste von weit her im idyllisch gelegenen Radtreff einkehren lässt! Zudem findet sich ein breites Angebot an unterschiedlichen Getränken auf der Radtreff-Menükarte. Als regionale Besonderheit empfiehlt Gotthard Paulmichl, Obmann des Köcheverband Vinschgau,  biologischen Apfelsaft vom Fass oder einen Zweigelt vom Vinschger Weinbauern. Dazu schmeckt am besten eine herzhafte Jause oder auch andere traditionelle Vinschger Gerichte wie zum Beispiel Speckknödel. Wer Pasta mag, wird die Makkaroni nach Art des Hauses lieben! Naschkatzen kommen im Radtreff am Vinschger Radweg ebenfalls nicht zu kurz, Apfelstrudel, Marillenstrudel und verschiedene Kuchen, natürlich alles hausgemacht, sorgen für das süße Finale! 

Gotthard, Resi & Team freuen sich auf Euer Kommen!

Fischteich Brugg Fischteich Brugg Essen2